USA fälscht BRD-Bundeswahlergebnisse! Die Besatzungsmacht USA , manipoliert , seid dem Jahr 1956 , alle deutschen BRD Wahlen ! 2 getarnte Fälschungssysteme, verwenden bis Heute die USA , für das Auszählungs – Verfahren und für die BRD – Wahlcomputer, um so niemals kontrollierbare , die von den USA gewünschten BRD – Wahlergebnisse , zu erhalten !!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! DIE WAHRHEIT / RASTAFANDI ! AUTOR / COPYRIGHT © ! LUTZ PRASSE

Gefälschte deutsche Bundestags – Wahlen in der BRD

Das  sollte man aber  wissen !!!
Alle Bundestags-Wahlen ; seid dem Jahr 1956 fortlaufeend , werden durch die USA , KONTOLLIERT und MANIPULIERT ( Besatzungsrecht ), über die BRD Wahlcomputer von IBM –ehemals weltgröste Staatsnahe USA –Computerfirma !!!

( das noch immer gültige USA Besatzungsrecht; IST DAS HÖCHSTE allein – WEISUNGS – RECHT der gültigen Besatzungsmacht / USA , in der BRD, und steht somit über allen anderen BRD – GESETZEN , und deren Gerichtsbarkeit ) !

Durch den juristischen Trick der doppelten Aufhebung wurde der alliierte Vorbehalt (Besatzungsrecht) in Deutschland offiziell wieder eingeführt.

Beweis: Zweites Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz (2. BMJBBG) vom 23.11.2007):

§ 2 Aufhebung bundesrechtlicher Vorschriften über die Bereinigung von Besatzungsrecht

Es werden aufgehoben: 1. das Erste Gesetz zur Aufhebung des Besatzungsrechts vom 30. Mai 1956 (BGBl. I S. 437; BGBl. III 104-1),

2. das Zweite Gesetz zur Aufhebung des Besatzungsrechts vom 30. Mai 1956 (BGBl. I S. 446; BGBl. III 104-2),

3. das Dritte Gesetz zur Aufhebung des Besatzungsrechts vom 23. Juli 1958 (BGBl. I S. 540; BGBl. III 104-3) und

4. das Vierte Gesetz zur Aufhebung des Besatzungsrechts vom 19. Dezember 1960 (BGBl. I S. 1015; BGBl. III 104-4).

Dazu zählen u. a. die Entnazifizierungsvorschriften aus alliierten SHAEF & SMAD, weil alle Deutschen und eingebürgerten Migranten bis zum heutigen Tag mit der „Deutschen Staatsangehörigkeit“/ *DEUTSCH* vom 5. 02. 1934 gegen ihren Willen juristisch nazifiziert sind.

Die Geltungsbereiche des BRD-Grundgesetzes wurden 1990 ersatzlos gelöscht und damit das Grundgesetz als höchste Rechtsnorm in der Rechtsrealität nichtig.

 

Trotzdem wurde nach insgesamt ca. 30 Gerichts-Prüfungs-Verfahrensjahren, durch das höchste BRD – GERICHT, vor ca. 5 Jahren, das noch immer angewendete Wahl – Auszählungs- Verfahren, als rechtswidrig ERKLÄRT, und somit vom dem BRD – GERICHT , folgendes ENDGÜLTIGES Urteil BESCHLOSSEN !!!

Seit ANWENDUNGSBEGINN -1956 – sind alle – Politische Wahlen – mit diesem rechtwidrigen angewendete Wahl – Auszählungs- Verfahren, für immer ungültig !!!

http://www.n-tv.de/politik/Bundesverfassungsgericht-erklaert-Wahlrecht-fuer-verfassungswidrig-article6809281.html

AUS DEN – 11 GRÜNDEN !!!
HIER nenne ich ausreichend nur einen GRUND
======================================

Wenn ein Wähler der Partei — A — seine Stimme gab,
=============================================

war und ist es weiter möglich,

und WURDE UND WIRD auch tatsächlich ausgeführt ,

dass über diese Auszählung,
diese seine Stimme FÜR die Partei — A — ,

dadurch der Partei — B — gegeben wurde !
==================================

Warrum das ???
==========??
Nur Mit-durch dieses AUSZÄHLUNGS – SYSTEM,

sind die VON DER USA , kontollierten
BRD–WAHL–FÄLSCHUNGEN,

BIS HEUTE UND ZUKÜNFTIG

1. NIEMALS ÜBERPRÜFBAR
=========================

2. NIEMALS BEWEISBAR
=========================

Die Moral , die Wahrheit , schon immer aus dieser GESCHICHT
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Für DIE MACHT über das WAHLERGEBNIS
———————————————————-

ZÄHLT nicht !

die WÄHLER ,     die wählen !!!

================================================================

Sondern , der , welcher ;

================================================================

WÄHLT sich !

die  ZÄHLER ,     die zählen !!!

========================================================================

DIE WAHRHEIT / RASTAFANDI
!
AUTOR / COPYRIGHT  ©
!
LUTZ PRASSE